20170121_155027[1]

Alessa Mnich Bezirksjahrgangsmeisterin + Vizemeisterin und Jana Krampfert Vizemeisterin bei den Bezirksmeisterschaften „Lange Strecken“ in  Freiburg

 4 Schwimmerinnen und Schwimmer des SV Kehl nahmen an den Bezirks-und Bezirks-Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen teil, die am 21.01.2017 im Westbad in Freiburg ausgetragen wurden. Eine besondere Herausforderung war die Ausführung dieses Wettkampfes auf der „langen“ 50m Bahn, weil die Kehler Schwimmer nur auf der Kurzbahn trainieren und somit diese Strecke nicht gewohnt sind.
Die Kehler Schwimmer stellten ihr Können über 400m Lagen, 800m Freistil bei den Frauen und 1500m bei Herren unter Beweis.

Alessa Mnich schwamm als Erste über die 400m Lagen und konnte diese Strecke souverän ins Ziel bringen. Lohn für Ihre Mühe mit einer traumhaften Zeit von 6.20,90 Minuten war die Silbermedaille. Unterstrichen hat Alessa ihre Leistung zusätzlich als Vizemeisterin. Als nächstes machte Alessa über 800m Freistil auf sich aufmerksam. Zum ersten Mal war sie über 800m Freistil am Start. Alessa schwamm ein sehr ausgeglichenes Rennen und erreichte mit einer Zeit von 11.09,57 Minuten eine fantastische Leistungssteigerung. Somit war sie die schnellste Schwimmerin ihres Jahrgangs und erhielt verdient die Goldmedaille und den Titel der Bezirksjahrgangsmeisterin.

Jana Krampfert zeigt ihr ebenfalls Können und lieferte eine top Leistung ab. Sie nahm die Disziplin über 800m Freistil in Angriff und schwamm sich in einer grandiosen Zeit von 10.54,00 Minuten auf den 2. Platz vor.
Ihr Engagement wurde mit einer Silbermedaille und dem Titel Vizemeisterin ausgezeichnet.

Auch Ann-Sophie Ihle bezwang 800m Freistil in einer hervorragenden Zeit vom 12.10,72 Minuten. Ann–Sophie ließ sich durch ihre Konkurrenz nicht ablenken und erreichte somit einen tollen Platz unter den Top 5.

Nico Mahrholz fasste die längste Strecke von 1500m über Freistil ins Auge.
Er machte seine Sache sehr gut, erreichte eine perfekten Zeit von 18.51,02 Minuten und wurde mit dem 3. Platz und zugehöriger Bronzemedaille belohnt. Somit hat sich sein Trainingseinsatz mehr als ausgezahlt!

 

Der SV Kehl kann sehr stolz auf die tollen Zeiten und Ergebnisse seiner  Langstreckenschwimmer sein!

20.10.17

Schwimmverein Kehl 1921 e.V.

Banner 1