14.366 Unterschriften gegen die Schließung des Hallenbads

Berichte:
                  Keine Sanierung: Kehler Hallenbad soll neu gebaut werden                                       13.07.17
                  Gemeinderat berät: Wie geht es mit den Kehler Bädern weiter?                                 11.07.17
                  14366 Unterschriften für Hallenbad-Dachsanierung                                                    22.05.17
                  Kehler ringen um ihr Hallenbad                                                                                    18.05.17
                  Diskussion über die Zukunft der Kehler Bäder                                                             18.05.17
                  Schwimmverein Kehl wehrt sich gegen Badschließung                                                29.04.17
                  Weniger Geld für Tram-Haltestelle, mehr fürs Baddach?                                             27.04.17
                  SV Kehl steht bei Hallenbad Schließung vor dem Aus                                                 15.04.17
                  SWR dreht im Kehler Hallenbad                                                                                   08.04.17
                  Bad-Neubau und Hallenbad: Gemeinderat diskutiert im Mai                                        07.04.17
                  Protest gegen Schließung des Hallenbads                                                                  31.03.17
                  Kehls Schwimmer kämpfen um ihr Bad                                                                        26.03.17
                  DLRG ist für den Erhalt des Hallenbads in Kehl                                                          24.03.17
                  Kehl kämpft für sein Hallenbad                                                                                    21.03.17
                  Reaktionen                                                                                                                  17.03.17
                  Das Hallenbad wird geschlossen                                                                                 17.03.17
                  Ganzjahresbad für Kehl gefordert                                                                                23.02.16
                  Schließung des Kehler Hallenbads                                                                              13.02.15  
 

Mögliche Alternativen für ein neues Hallenbad:
                 Holländisches Model in Baukasten Weise für nur 4,5 Millionen Euro
                 Bad Dürrheim
                 Stadtbad Rees       Youtube  
                 Hallenbad Aschloding            

Wir vom Schwimmverein Kehl 1921 e.V. sind  Aufgrund der Schließung des Hallenbads in unsere Existenz bedroht. Aus diesem Grund kämpfen wir für folgende Maßnahmen:
                     - eine sofortige Dachsanierung, damit der öffentliche Badebetrieb, Schulsport und der Trainingsbetrieb ab
                       Oktober weitergeführt werden kann.
                     - Betrieb des Hallenbads für weitere 5 - 8 Jahre
                     - Neubau einer Schwimmhalle, da das Bad aus den 60-igern auch noch andere “Krankheiten” (z.B. das Becken)
                       in sich trägt. Entsprechend dem unten dargestellten Modell
                     - Umbau der alten Schwimmhalle in eine Turn- & Sporthalle. Da die Heizung des Bads auch noch die Einstein
                       Halle sowie das Einstein Gymnasium versorgt. Somit würde ein Abriss zusätzliche Kosten verursachen!

Hallenbad KLEIN1

Fernsehen:
                  Kehl streitet um marodes Hallenbad                                              24.04.17

Offener Brief vom BSV Präsident an den Oberbürgermeister Vetrano

Radio:
                  Proteste gegen Schließung Hallenbad                                          30.03.17

E-Mail:
                  Mail an den Oberbürgermeister zum Thema Übergangsmanagement                        25.07.17 
                  Mail an den Oberbürgermeister und die Fraktionsvorsitzende                                    03.07.17
                  Mail an die Fraktionsvorsitzenden nach der Übergabe der Unterschriften                  22.05.17
                  Mail an Herr Körnich  (Zeitung)                                                                                   15.02.15

Aktuelles:
             Der Gemeinderat hat einstimmig die Schließung des Hallenbads beschlossen. Leider haben wir seitens der Stadt Kehl                 bisher keine Auskunft hinsichtlich einem Übergangsszenario bis zu einem anvisiertem Neubau eines Hallenbads                           erhalten.
             Ihre Fragen hierzu stellen Sie bitte direkt an den Oberbürgermeister Toni Vetrano (t.vetrano@Stadt-Kehl.de).

                -   Wir bitten um Ihr Verständnis und hoffen auf einen Erhalt des Schwimmverein Kehl 1921 e.V.  - 

Mit freundlichen Grüßen
Sven Pieber
1. Vorsitzender

Offener Brief an den Oberbürgermeister Vetrano, Herr Krapp und die Stadträte

17.09.17

Schwimmverein Kehl 1921 e.V.

Banner 1