20170722_141119 Waldkirch

Erfolgreicher Saisonschluss des SV Kehl beim internationalen Schwimmfest in Waldkirch

Eine kleine Anzahl von Schwimmern und Schwimmerinnen nahm am vergangenen Wochenende bei knappen 30 Grad am internationalen Schwimmfest in Waldkirch teil.

Alessa Mnich siegte zunächst mit neuer Bestzeit über 200m Lagen in 2:49,70 Minuten und ergatterte eine Goldmedaille. Auch über 100m Freistil in 1:09,44 Minuten bestieg Alessa das oberste Siegertreppchen. Fortgesetzt wurde dieser Siegeszug von ihr über 100m Rücken in1:22,21 Minuten und 100m Schmetterling in 1:22,60 Minuten, auch hier erschwamm sie sich jeweils den 1. Platz.

Über 200m Lagen schlug Ann-Kathrin König in 3:11,18 Minuten als Dritte an. Ann-Kathrin setzte sich über 100m Freistil in 1:19,31 Minuten, 100m Rücken in 1:35,62 Minuten und weiteren 1:29,42 Minuten gegen den Großteil der Konkurrenz durch und belegte jeweils den starken 4. Platz

Ann-Sophie Ihle bot ebenfalls ihrer Konkurrenz die Stirn und überzeugte ausnahmslos mit Bestzeiten. Über 100m Rücken in 1:24,95 Minuten sprintete sie auf den 2. Platz. Weitere 100m Brust in 1:41,36 Minuten wurden in einen klasse 4. Platz eingetauscht.

Ben Hinke pulverisierte erneut seine Bestzeiten und erweiterte seine Medaillensammlung: Er gelang über 200m Lagen in 3:26,48 Minuten und 100m Brust in 1:40,67 Minuten auf den 2. Platz. Eine Bronzemedaille winkte ihm über 100m Freistil in 1:19,07 Minuten zu.

Eindrucksvoll schwamm Johanna Lang über 100m Rücken in 1:39,70 Minuten sowie 100m Freistil in 1:16,45 Minuten auf den 4. bzw. 5. Platz.

Auch Marc Orlowski platzierte sich gekonnt 3-mal auf den 4. Platz. Dies gelang ihm über 100m Freistil in 1:13,39 Minuten, 200m Lagen in 3:05,24 Minuten und 100m Brust in 1:31,41 Minuten. Doch das reichte Marc nicht aus. 100m Rücken wurden elegant in 1:33,88 Minuten  erschwommen und in eine Silbermedaille eingelöst.

Theresa Neumann zeigte über 100m Rücken in 1:57,52 Minuten, 200m Lagen in 3:48,05 Minuten ihre Bestleistungen. Beide Starts wurden mit Erfolg in gute 6. Plätze umgewandelt. Weitere Starts 100m Brust und 100m Freistil wurden unter die Top 10 platziert

 

17.09.17

Schwimmverein Kehl 1921 e.V.

Banner 1